Ich stehe für mich ein und sage gelassen „Nein".

Wertschätzend Grenzen ziehen und somit für sich und seine Bedürfnisse in der Selbstfürsorge leben.

Inhalt:

  • Wie stark neigen Sie zum „Ja-sagen"? - wir gehen der Antwort auf den Grund
  • Wie die menschlichen Grundbedürfnisse Sie in Ihrem Handeln beeinflussen
  • 18 Tipps, wie Sie in Zukunft wertschätzend „Nein-sagen" können
  • Wie eine richtige Tagesplanung Sie dabei unterstützen kann
Sie möchten:
  • Hilfreiche Praxistipps für ein erweiterte Selbstfürsorge
  • Impulse zum "Nein-sagen" und sich trotzdem gut dabei fühlen
  • Endlich ins Handeln kommen - Schritt für Schritt

Impulse an diesem Abend:

Eine Gedanken-Stunde mit Humor und doch Tiefgang, die Ihnen die Möglichkeit der Selbstreflexion in einer entspannten und vertrauensvollen Atmosphäre bietet. Wissenswerte Theorie mit einer Bewusstseinsschaffung für die eigene Selbstfürsorge.

Wenn du „ja“ sagst, dann sei dir sicher, dass du nicht „nein“ zu dir selbst sagst.“
(Paulo Coelho)

Eckdaten:

Termine/Dauer:

 

Neue Termine ab Ende Oktober 2019

90 Minuten Impulse
19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

Ort:Rheinlandstraße 10
71636 Ludwigsburg
Referentin:Nadine Pötz
Teilnehmerzahl:Min. 6 – max. 15 Teilnehmer/-innen
Ihre Investition:

25,- Euro inkl. Gedanken-Buch (inkl. MwSt.)

AKTION "An deiner Seite"
2 Karten bestellen, 1 bezahlen
Weitere Infos > hier klicken

Zur Anmeldung

Herzlich willkommen: