Sprechen wir über neue Gedanken.

Gedankenkarussell. Wieder und wieder dieselben Sätze, dieselben Worte. Hello again. Albert Einstein hat dazu gesagt: „Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“ Ich sage: Ein bisschen Wahnsinn schön und gut und manche Gedanken kann man auch ruhig ein wenig mit sich spazieren tragen. Aber irgendwann sollte der Kopf dann bitte auch eine neue Route finden. Das Ziel: Veränderung und Zukunft.

Für den Beginn einer Veränderung in Ihrem Unternehmen habe ich das Konzept der "Gedanken-Stunde" zu den unterschiedlichsten Themen entwickelt. Circa 1,5 Stunden lang, mit viel Selbstreflektion und Humor, um die Offenheit für einen Perspektivwechsel leichter zu gestalten. Wenn es im Anschluss bei Ihren Kolleginnen und Kollegen "rattert" haben wir den ersten Grundstein gelegt.

Ein Bild von mir konnten Sie sich auf meiner Seite machen. Die Stimme dazu hören Sie in einer meiner Podcast-Folgen: #vol02 „Dein Wille sei mit dir".

Alle bisherigen Gedanken-Stunde-Themen finden Sie wiederum hier

Sie haben ein individuelles Thema? Dann freue ich mich über Ihren Anruf unter fon 07141 3098550 oder Ihre E-Mail an gedanken(at)fraupoetz.de

 

    Sie haben:
    • Lust erste Impulse auf eine Veränderung kennen zu lernen
    • Interesse an praktischen Tipps für die ersten Veränderungsschritte
    • Lust auf ein bisschen Zeit mit Humor, Leichtigkeit und Erkenntnissen zu verbringen

    „Das Setzen der Segel, nicht die Richtung des Windes bestimmt, welchen Weg wir einschlagen.“ Jim Rohn

    Den ersten Schritt können Sie gleich hier machen
    und Sie greifen einfach unverbindlich zum Telefonhörer.

    07141 3098550

    Vielleicht ist meine Gedanken-Stunde
    „Mich haut so schnell nichts um“ für Sie interessant.

    Zur Gedanken-Stunde

    Bitte, fühlen Sie sich wohl: